Dienstag, 28. März 2017

Galerie Kunstforum


Werte & Wandel
1.4. - 22.4.2017

„Werte & Wandel“ ist das Thema der Wessobrunner Künstlerin RE-nata (R. Hirtl), die bis 22.4. dort Ihre „Dinge aus Abfall“ der Öffentlichkeit präsentiert. Der achtsame Umgang mit Ressourcen ist eines Ihrer Hauptthemen, zu welchem sie auch verschiedene Aktionen (siehe Kasten „zum Ausschneiden!“) anbietet. Außerdem wünscht sich die Künstlerin regen Austausch bezüglich „Werte und Wandel“, auch in der Kunst und lädt diesbezüglich zum Galeriebesuch vor allem an den Freitagen (7.4. u. 21.4.) ab 17 Uhr.

Ihre Objekte können geliehen, getauscht und gekauft werden. Die Teilnahme an den Aktionen ist auf Spendenbasis (+/- 5.-€). Öffnungszeiten der Galerie sind Donnerstag bis Samstag 16 -19 Uhr (Karfreitag geschlossen). Die Künstlerin ist Freitags und Samstags  (und Do. 13.4.) selbst anwesend (Ausnahme Sa. 1.4.)

Aktionen :
Fr. 31.03. 19 Uhr Vernissage

Fr. 7.04. 15 Uhr Werkstatt für Kinder und Erwachsene: Reisegeldbeutel aus Tetrapack
Do. 13.04. 15 Uhr Werkstatt für Kinder und Erwachsene: Ostergeschenke aus Saatgut und Ton
Fr. 21.04 15 Uhr Anfertigung von Seilen aus Stroh-und Heuballenverpackungs-abfall 
(Schnur- und Netzabfälle bitte mitbringen)
Sa.. 22.04 15 Uhr Anfertigung von Seilen (siehe Freitag 21.4.)
ab 19 Uhr Finissage
Ort: Galerie Kunstforum, Obere Stadt 30, 82362 Weilheim

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte um Kommentar - Please leave your comment !