Sonntag, 29. November 2015

Klosterhof Bernried


Gemälde, Grafiken, Plastiken, Fotokunst und nette Kleinigkeiten bei Kerzenlicht, Glühwein und Gebäck zeigen

Birgit Gössinger
Rolf Hartmann
Gloria Hinkel

Atelier im Klosterhof Bernried
heute noch bis 18 Uhr
Eintritt, Glühwein und Gebäck sind frei

Dienstag, 17. November 2015

Malerei

kiiro - aoiro - shiro - Cristina Blank (2010)
Der Titel "kiiro - aoiro - shiro" des Triptychons der Künstlerin Cristina Blank trägt die Bedeutung der drei japanischen Farbbezeichnungen für Gelb, Blau und Weiß. In der japanischen Tradition wecken diese Farben eigene Assoziationen, in deren Farbsymbolik man den emotionalen Zustand oder gar die Wünsche anderer zu identifizieren sucht.

Shiro (wörtlich: die Farbe Weiß) steht wie bei uns für ein freudiges Ereignis, ist aber auch die Farbe der Vergänglichkeit und somit der Trauer. Aoiro (blau) ist die Farbe des klaren Himmels sowie der Gewässer und steht für Reinheit, während Kiiro (gelb) als die Farbe der Unerfahrenheit gilt. Somit müsste also die Wirkung des Triptychons immer eine besondere Bedeutung aufgrund der eigenen Kultur und Sprache beim jeweiligen Betrachter auslösen. Als abstrakte Popart wirkt das Kunstwerk wie eine Anime, als abenteurlich-dynamische Landkarte, die aufgrund ihrer Bildsprache eine ganz spezielle Lebensform ausdrückt. Ihre neuesten Kunstwerke stellt die Malerin zur Zeit in Weilheim aus.

Alle Bildrechte : Cristina Blank

Montag, 16. November 2015

Stadtmuseum Weilheim


Im Kornhaus
21.11. - 10.1.2016

Eröffnung am Sa, 21.11. um 11 Uhr
Begrüßung : Ragnhild Thieler
Einführung : Anne Funck

Stadtmuseum Weilheim
Marienplatz 1, 82362 Weilheim
Di-Sa 10-17, So 14-17 Uhr

Samstag, 14. November 2015

Donnerstag, 12. November 2015

Wortkunst

Manches ist einfach ... nicht erklärbar - Reinhard Giebelhausen (2015)
Einige Ausstellungen zum Thema "Quadrat" gehen gerade zu Ende, da überrascht uns der Vorsitzende des Weilheimer Kunstforums Reinhard Giebelhausen mit seiner unnachahmlichen Kunst im Wortraum. Wie gelingt es einem ein Quadrat in ein vorgegebenes Quadrat proportional nach dem Goldenen Schnitt einzupassen ? Wäre damit auch das Farbverhältnis zwischen beiden Quadraten ausgewogen, sodass das Bild ausbalanciert wirkt ? Oder zählt die künstlerische Freiheit einer lebendigen Freihandzeichnung mehr ?

Bildrechte : Reinhard Giebelhausen

Dienstag, 10. November 2015

Zeichnung

Oderding - Cemal Amac (1997)
Da der November viel zu warm ist, erinnert man sich gerne durch ältere Zeichnungen an die Bonsailandschaften im verschneiten Winter. Eine romantische Ansicht von Oderding des Weilheimer Künstlers Cemal Amac, in dessen Bild die friedliche Ruhe und Einsamkeit besonders zum Ausdruck kommt.

Montag, 9. November 2015

Kunstfenster Gensbaur - Dießen



Das Kunstfenster Dießen lädt ein :


„von der Wirklichkeit ermöglichte Erfindungen”


(Paris) – Fotografie

(Dießen) – Malerei


Eröffnung :
Freitag, 20.11. um 19  Uhr

Autorenlesung im Kunstfenster 
am Sonntag, 6. Dezember, 11 Uhr
Margareta Simm liest aus ihrem Buch
„Das Mädchen auf der Treppe”
(Eintritt frei)


 Zur Ausstellung erscheint die zweite Ausgabe
der Schriftenreihe „Das Kunstfenster”
17 Vorzugsausgaben mit Originalen
beider Künstler

Freitag, 6. November 2015

Digitale Fotokunst

the end is the beginning and the beginning is the end - Jürgen Oliver Blank (2015)
Wer sich jemals die Frage "Is this the end ?" gestellt hatte, der erhält nun eine Antwort in einer kolossalen, künstlerischen Form. Denn mit eindrucksvollen schwarz-weiß Fotografien aus Schottland, die zudem aufwendig mit dem Computer entfremdet wurden, meldet sich der Schondorfer Digitalkünstler Jürgen Oliver Blank mit seinem eigentümlichen Stil wieder und beantwortet die Frage mit dessen Titel philosophisch. Zu sehen ist seine neue Ausstellung im November gleich in zwei Teilen in Weilheim. Ab dem 14. November in der Galerie auf Zeit und im Anschluß im Musik- und Pianohaus Schwinghammer.

Alle Bildrechte : Jürgen Oliver Blank


Donnerstag, 5. November 2015

Galerie auf Zeit - Weilheim


Klangbilder und Bilder der Stille
30.10. - 12.11.2015
Do, Fr 16-18, Sa 11-15 Uhr

Galerie auf Zeit
Marienplatz 19, 82362 Weilheim

Eine ganz besondere Ausstellung der Münchener Künstlerin Lea Jade ist zur Zeit in Weilheim zu sehen, denn die Komponistin und Malerin ist Synästhetikerin und präsentiert Klangbilder zu ihren eigenen und anderen Kompositionen. Als Besucher hat man damit die Gelegenheit Kunst also in zweifacher Hinsicht zu genießen, denn es liegen vor den einzelnen Bildern Kopfhörer mit der dazugehörigen Musik aus. Zur Vernissage wurden die Kunstwerke zudem durch die Weilheimer Tanzschule Traumtanz  in rhytmischen Tänzen traumhaft interpretiert.


Mittwoch, 4. November 2015

Ausstellung in Starnberg

Seelen - Katrin Gabriel (2015)

Jahresausstellung des Kunstvereines
"Die Roseninsel e.V."
5. - 11. Noveber 2015
Schloßberghalle Starnberg . tgl. 10 - 18 Uhr

"Paradies" ist das Thema der diesjährigen Jahresausstellung des Vereins der Künstler und Kunstfreunde am Starnberger See "Die Roseninsel", zudem ist wie jedes Jahr auch ein interessantes Rahmenprogramm in der Starnberger Schlossberghalle zu sehen. Zu diesem Thema präsentiert sich die die zweite Vorsitzende des Künstlervereines Katrin Gabriel mit der künstlerischen Umsetzung eines Gedichts von Hermann Hesse,
das auch von Richard Strauß vertont wurde :

Und die Seele unbewacht
Will in freien Flügen schweben,
Um im Zauberkreis der Nacht
Tief und tausendfach zu leben.

Die Ausstellung soll also die Besucher berühren und in paradiesische Welten entführen. 
Die Vernissage ist heute ab 19 Uhr.